BAYESIAN REASONING

Sprache

Home


Projektpartner


Teilprojekte

  1. TrainBayes (DFG)
  2. siMINT (BMBF)
  3. FEHLBa (DFG)


Publikationen


Material

  1. Trainingsinhalte aus dem Teilprojekt TrainBayes (DFG)
  1. Für Lehrkräfte


2022

  • Binder, K., Blum, W. & Krauss, S. (2022). Gesichtskennung - Wie verlässlich sind die Ergebnisse? mathematik lehren, 232, 23-27.
  • Büchter, T., Eichler, A. & Vogel, M. (2022). Ein sich ständig wandelndes Modell in unsicheren Zeiten - Covid-19 und Bayes visualisiert im Einheitsquadrat. mathematik lehren, 232, 19-22.

2021

  • Binder, K., Steib, N., & Krauss, S. (2021). Das Häufigkeitsnetz - Alle Wahrscheinlichkeiten auf einen Blick erfassen. mathematik lehren, 224 32-35.
  • Böcherer-Linder, K. & Sturm, A. (2021). Mit Einheitsquadraten statistisches Verstehen fördern. Wie gut sind Antikörpertests? mathematik lehren, 224, 28-31.
  • Binder, K. (2021). Test positiv - Trotzdem gesund? Wie man statistische Informationen möglichst verständlich darstellen kann. Blick in die Wissenschaft, 42/43(30), S. 52-55.

2020

  • Binder, K. (2020). Statistische "Fake News". Pädagogische Führung, 4, 142-145.
  • Binder, K., Krauss, S., & Steib, N. (2020). Bedingte Wahrscheinlichkeiten und Schnittwahrscheinlichkeiten GLEICHZEITIG visualisieren: Das Häufigkeitsnetz. Stochastik in der Schule, 40(2), 2-14.
  • Binder, K., Krauss, S., & Gigerenzer, G. (2020). Risikoveränderungen - Wie absolute und relative Veränderungen von Risiken mit Bildgittern unterrichtet werden können. mathematik lehren, 2020, 12-15.

2019

  • Binder, K., Krauss, S., & Wassner, C. (2019). Der Häufigkeitsdoppelbaum - Anteilswerte und bedingte Wahrscheinlichkeiten vorteilhaft visualisieren. mathematik lehren, 213, 12-17.
  • Binder, K., Weber, P. & Krauss, S. (2019). Visualisierungen als Begründungshilfen in der Stochastik. In N. von Schroeders (Hrsg), Argumentieren, Begründen, Beweisen. MaMut - Materialien für den Mathematikunterricht, 7 (S. 35-61).Hildesheim: Franzbecker.
  • Binder, K., & Wild, J. (2019). "Wer könnte von der Torte genascht haben?" Durch Ordnen Wahrscheinlichkeiten im Märchenland entdecken. Praxis Grundschule, 4, 36-42.
  • Eichler, A. & Vogel, M. (2019). Zusammenhänge mit dem Einheitsquadrat durchschauen. Der Mathematikunterricht 65(1), 20-32.

2018

  • Binder, K., Krauss, S. & Wassner, C. (2018). Der Häufigkeitsdoppelbaum als didaktisch hilfreiches Werkzeug von der Unterstufe bis zum Abitur. Stochastik in der Schule, 38(1), 2-11.
  • Binder, K., & Vogel, M. (2018). Prä-Bayes'sche Verhältnisse. mathematik lehren, 209, 13-17.

2017

  • Böcherer-Linder, K., Eichler, A., Leuders, T. (2017). Anteile und Wahrscheinlichkeiten darstellen – das Einheitsquadrat als Visualisierung nach dem Spiralprinzip. Der Mathematikunterricht 63 (6), S. 11-18.

2014

  • Krauss, S., & Bruckmaier, G. (2014). Eignet sich die Formel von Bayes für Gerichtsverfahren? In U. Sproesser, S. Wessolowski, C. Wörn (Hrsg.). Daten, Zufall und der Rest der Welt – Didaktische Perspektiven zur anwendungsbezogenen Mathematik (S. 123-132). Wiesbaden: Springer.

2010

  • Eichler, A. & Vogel, M. (2010). Die (Bild-)Formel von Bayes. PM - Praxis der Mathematik in der Schule, 52(32), S. 25-30.

2003

  • Krauss, S. (2003). Wie man das Verständnis von Wahrscheinlichkeiten verbessern kann: Das „Häufigkeitskonzept”. Stochastik in der Schule, 23(1), 2-9.

2002

  • Wassner, C., Krauss, S., & Martignon, L. (2002). Muss der Satz von Bayes schwer verständlich sein? Praxis der Mathematik, 44(1), 12-16.